Film

Seit 1990 bin ich nebenbei auch Filmemacher und produziere überwiegend politische Satire für laufende Kamapagnen. 1990 bis 2000 waren das fast ausschließlich Produktionen in Super-8. Dieses wunderbare System konnte man mit entsprechender Tontechnik durchaus ernsthaft verwenden. Vor allem meine Super-8-Filme mahmen an verschiedenen Filmfestivals teil.

Mein Youtube-Canal: https://www.youtube.com/user/JoostCarsten/videos


Was tust du für den Spreetraum?

Der Berliner Sommer 2012 an der Spree war wieder einmal geprägt von neuen informellen Nutzungen, Projektideen, Happenings und Verrücktheiten…
Der Film stellt nur eine Frage: “Was tust du für den Spreetraum?” Eine Momentaufnahme ohne den Anspruch, alle Projekte und Initiativen darzustellen.
Bei Interesse einer Aufführung bitte carsten-joost@gmx.de kontaktieren.
Ein Film von Carsten Joost mit Unterstützung von Wilko Schroth (Spreetraum).
Vielen Dank allen Mitwirkenden!


Der Tram 21-Blues

Mein Film zur Kampagne gegen die überflüssige Verlegung der Tram 21 von der Boxhagener Straße in die Sonntagstraße (2013). Infos: Ideenaufruf Zukunft Ostkreuz


Alles Geld den Banken!

Satirischer Rundgang in Berlins “Neuer Mitte”: Wir sammeln Geld für die Banken und das Finanzsystem. Mein filmischer Beitrag zur Occupy Berlin-Kampagne.
Großen Dank an die Mitwirkenden für ihre enorme schauspielerische Leistung!


Selbsttest Spielsucht

Dezember 2009: Vor dem Hintergrund des gigantischen Selbstbedienungs-Crashes, bei dem sich die Finanzwirtschaft hunderte Milliarden Steuergelder sicherte, müssen sich vor der Frankfurter Börse einige Börsianer dem freiwilligen “Selbsttest Spielsucht” unterziehen… (einer ist echt, einer nur halb und einer ist 100% unecht)


Tourists against dictatorship!

Spontane Flughafen-Aktion in Berlin-Schönefeld am 06.02.2011. In Ägypten passierten schreckliche Sachen und man konnte nur wenig tun. Deshalb haben wir uns an einem Sonntag Mittag aufgerafft und sind zum Flughafen gefahren… Touris gegen Diktatur!


Megaspree – wie wünschen wir uns die Stadt?

Megaspree-Filmwettbewerb zur Demo-Parade 2010: Wie wünschen wir uns die Stadt? Ausgewählter Clip, der einen Blick in die Zukunft wagt – 20 Jahre nach der großen Spreeufer-Diskussion… Von Carsten Joost und Susanne Lehnig.

 


Sechs mal Mediaspree

Episoden aus der Berliner Mediaspree-Versenken-Kampagne.


Aus einer Mauer wurden tausend Zäune

Die Mauer ist out, Zäune sind in! Ein Berliner Film über die Absurditäten kapitalistischer Umstrukturierung und des zeitgeistlichen Sicherheits- und Ordnungswahns. Crazy new world!
Vorsicht, Satire! Niemand beabsichtigt, die Pyramiden zu sanieren…


Kleinvieh macht auch Mist

Mein Beitrag zum G 8-Gipfel in Heiligendamm


Voices of Egypt – Teil 1

Ägypten wenige Wochen vor dem US-Überfall auf den Irak 2003. Eine dokumentarische Rundreise.

Voices of Egypt – Teil 2

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>